12. NSenPMMdV 2024: Halbfinalisten stehen fest

Nachdem sich bereits im April 2024 der Eystruper Schachklub als erste Mannschaft für das Halbfinale der diesjährigen 12. Niedersächsischen Senioren-Pokalmannschaftsmeisterschaft der Vereine 2024 (12. NSenPMMdV 2024) qualifizieren konnte, wurden jetzt im Juni die restlichen Viertelfinalbegegnungen ausgetragen.

Als weitere Halbfinalisten stehen danach die folgenden Mannschaften fest:
Fortuna Logabirum, Hamelner SV 1 und SK Nordhorn-Blanke

Hier alle Ergebnisse des Viertelfinale noch einmal im Überblick:

       Sf Buxtehude  -  Eystruper SK           2 - 2  (BW 3 - 7)
       Fortuna Logabirum  -  Hamelner SV 2     3 - 1  (kampflos)
       SK Lehrte -  Hamelner SV 1              1 - 3
       SD Isernhagen  -  SK Nordhorn-Blanke    0 - 4

In der Trostrunde war zusätzlich noch die Begegnung zwischen Sf Barsinghausen und WB Eilenriede vorgesehen. Eilenriede konnte aber leider nicht antreten, so dass Barsinghaiuen entsprechend dem Reglement ein 3 – 1 Sieg zugesprochen wurde.

Für das Halbfinale (zu spielen bis zum 25. August 2024) wurden die folgenden Paarungen ausgelost:

       Eystruper SK  - Fortuna Logabirum 
       Hamelner SV 1 - SK Nordhorn-Blanke 

Da sich erfreulicherweise keine der im Viertelfinale unterlegenen Mannschaften vom Turnier abgemeldet hat, konnte Turnierleiter Bernd Watermann auch 3 Begegnungen in der Trostrunde auslosen (ebenfalls zu spielen bis zum 25. August 2024):

       Hamelner SV 2 - Sf Buxtehude 
       WB Eilenriede - SD Isernhagen 
       SK Lehrte     - Sf Barsinghausen 
  • Alle Ergebnisse
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert