52. NSV-Senioren-Schacheinzelmeisterschaft 2019 in Lehrte gestartet

Nach einjähriger Unterbrechung konnte gestern die 52. Niedersächsische Senioren-Schacheinzelmeisterschaft 2019 in Lehrte gestartet werden. Am Turnier beteiligen sich 23 Spieler und Spielerinnen.

In der 1. Runde konnten sich die favorisierten Spieler in ihren Partien aufgrund der deutlichen DWZ-Unterschiede weitgehend durchsetzen. Sicherlich etwas überrraschend dann aber doch die Niederlagen von Andreas Rosemeyer (HSK Lister Turm) gegen Gerhard Backert (Hamelner Schachverein) und von Wolfgang Klettke (Caissa Wolfenbüttel) gegen Norbert Kramer (Königsspringer Braunschweig).

Die aktuellen Ergebnisse und Paarungslisten können auf der Homepage des SK Lehrte gefunden werden.

Es wird auch noch einmal darauf hingewisesen, dass im Rahmen dieser Senioren-Schacheinzelmeisterschaft auch die folgenden Turniere ausgetragen werden:

  • Blitzschacheinzelmeisterschaft am Montag 22. Juli, ab 17.00 Uhr
  • Schnellschacheinzelmeisterschaft am Mittwoch 24. Juli, ab 17.00 Uhr

Für diese beiden Meisterschaften kann man sich noch am jeweiligen Turniertag bis 16.00 Uhr anmelden.

Informationen zum Turnier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.