7. NSenPMMdV 2017/2018: SV Helmstedt und Eystruper SK stehen im Finale

Das Halbfinale der 7. Niedersächsischen Senioren-Pokalmannschaftsmeisterschaft der Vereine 2017/2018 fand am 22. April 2018 statt. Mit dem SV Helmstedt und dem Eystruper SK stehen erstmals zwei Vereine im Finale dieses Wettbewerbs, die beide vorher noch nicht so weit vordringen konnten.

Sowohl Helmstedt als auch Eystrup konnten sich im Halbfinale relativ sicher mit jeweils 3 – 1 Punkten durchsetzen: der SV Helmstedt gegen Sf Barsinghausen und der Eystruper SK gegen SV Bad Bevensen. In der Trostrunde kam es zur Begegnung zwischen WB Eilenriede und SVg Calenberg. WB Eilenriede siegte ebenfalls mit 3 – 1 Punkten.

Die Ergebnisse an den einzelnen Brettern können hier eingesehen werden.

Das Finale zwischen dem SV Helmstedt und dem Eystruper SK sowie die letzte Runde der Trostrunde werden gemeinsam am 3. Juni 2018 in Barsinghausen stattfinden. In der Trostrunde werden spielen:

    Sf Barsinghausen - SVg Calenberg
    WB Eilenriede - SV Bad Bevensen

Der SC Sottrum musste wegen Aufstellungsproblemen leider verzichten.

Nach dem Halbfinale ergibt sich die folgende Mini-Tabelle:

Platz   Verein             MP   BP  
  3     Sf Barsinghausen    4   7,5 
  4     SC Sottrum          3   5
  5     WB Eilenriede       2   3,5    
  6     SV Bad Bevensen     1   3
  7     SVg Calenberg       0   2  

Der Beste der Trostrunde wird dann am Ende Platz 3 belegen.

Für den geselligen Teil bittet Turnierleiter Bernd Watermann jede spielende Mannschaft einen Kuchen mitzubringen. Kaffee wird vom NSV dazu kommen. Es sind alle Mannschaften eingeladen, zumindest wäre es nett, wenn die Mannschaftsführer kommen könnten. Alle, die nicht spielen, sind als Zuschauer gerne gesehen. Das Finale ist von daher auch zum besseren kennenlernen gedacht und um eventuelle Probleme anzusprechen.

Eine besondere Einladung ergeht auch an den neuen NSV-Seniorenschachreferenten Hartmut Weist, den Bernd Watermann gerne in Barsinghausen begrüßen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.